Innenliegende Bäder und Toiletten werden in der Regel über Schachtanlagen gelüftet.
Der betroffene Raum wird über einen zentralen Querschacht im Keller und einem separaten Zuluftschacht direkt vom Freien belüftet und über einen eigenen Abluftschacht entlüftet (System Kölner Lüftung).

Verschmutzung


Verständlicherweise verschmutzen diese Schächte im Laufe der Zeit immer mehr, so dass immer häufiger Fehlfunktionen auftreten. Oft wurden deshalb in die Abluftöffnungen Ventilatoren eingebaut ohne die eigentliche Ursache - die Verschmutzung - zu beseitigen.

Hygiene


Dies ist nicht nur energetisch, sondern auch hygienetechnisch äußerst bedenklich, da verschmutze Zuluftkanäle den perfekten Keimherd für Bakterien bilden, Krankheitsbilder wie Kopfschmerzen, ständige Müdigkeit, Augenirritationen, Halsschmerzen und Übelkeit könne die Folge sein.

Eine regelmäßige Reinigung der Lüftungsschächte verhindert nicht nur die Ausbreitung von Keimen, sie macht auch den Ventilator unnötig und spart deshalb zusätzlich noch Energie.


Sind Sie interessiert? Dann benutzen Sie doch das nachstehende Kontaktformular, ich werde Ihnen umgehend antworten.

Name, Vorname *
Straße, Hausnummer *
PLZ, Ort *
Email *
Nachricht
* Plichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.