In Fachkreisen ist es unbestritten, dass mögliche Ursachen für Allergien verschmutzte Lüftungskanälen sind. Verschmutzte Klima- und Lüftungskanäle bilden den perfekten Keimherd für Bakterien, diese werden ständig über die RLT-Anlage an die Raumluft abgegeben.
In Anwesen mit verschmutzten Lüftungskanälen findet man deshalb häufig Krankheitsbilder wie Kopfschmerzen, ständige Müdigkeit, Augenirritationen, Halsschmerzen und Übelkeit.

Aus diesem Grund müssen nach den gesetzlichen Bestimmungen (u.a. VDI 6022) RLT-Anlagen regelmäßig (jährlich) auf Verschmutzungen überprüft werden und gegebenenfalls durch qualifiziertes Fachpersonal gereinigt werden.

Meine Leistungen:

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann benutzen Sie doch das nachstehende Kontaktformular. Ich werde Ihnen umgehend antworten.

Name, Vorname *
Straße, Hausnummer *
PLZ, Ort *
Email *
Nachricht
* Plichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.